Twinning-Velo-Tour

Twinning-Velo-Tour 2019

23. bis 26. Mai 2019Velo-Tour

Ein erfolgreiches Twinning lebt von engagierten Mitgliedern, einem stetigen Austausch und interessanten verbindenden Projekten.

Im Rahmen des Twinning-Wochenendes der WJ Region Stuttgart besuchten uns Anfang Oktober 2018 einige Vertreter des JCI Chapters Uri, unseres Schweizer Twinningpartners. Alte Freundschaften wurden wiederbelebt oder intensiviert und neue entstanden.

Nun wird im Mai 2019 ein Gegenbesuch im schönen Alpenkanton am südlichen Ufer des Vierwaldstättersees stattfinden.

Dabei wollen wir zu Themen, die auch unseren Schweizer Freunden wichtig sind, ein Statement abgeben. Es geht um Nachhaltigkeit, Umwelt, Gesundheit, Fitness und Engagement.

 

Daher werden wir nun die Reise nach Uri mit dem Velo – wie das Fahrrad bei unseren südlichen Nachbarn genannt wird – antreten.

18 Personen haben sich dafür angemeldet, 13 von ihnen als aktive Fahrradfahrer*innen. 5 Teilnehmer*innen sind als Begleiter*innen dabei, die logistischen, technischen, medizinischen und mentalen Support bieten.

 

Unsere Twinning-Velo-Tour startet am Donnerstag 23. Mai um 09.00 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Ottenbruch Bäderausstellung, Schurwaldstr. 19 in 73765 Neuhausen auf den Fildern. Zum offiziellen Tour-Start sind alle Wirtschaftsjunioren eingeladen! Gerne dürfen die ersten paar Kilometer mit geradelt werden.

 

Die Route führt an 3 Tagen über insgesamt rund 300 Kilometer und etwa 2.000 Höhenmeter, Übernachtungen sind in Schömberg (bei Rottweil) und Waldshut-Tiengen vorgesehen.

 

Unsere genaue Route bis nach Uri findet ihr übrigens hier:

https://www.bikemap.net/en/r/4802536/#/z9/47.7932059,8.750425/terrain

 

Die Ankunft in Uri ist für Samstagnachmittag 25. Mai vorgesehen. Eine Abteilung der Urner Jaycees wird das Esslinger Peloton auf den finalen Kilometern der Schlussetappe in den Kanton geleiten.

 

Am Sonntagvormittag 26. Mai veranstalten die Urner Jaycees auf einem Bauernhof einen Familienbrunch, wo die Twinning-Beziehungen auch auf anderen Ebenen gepflegt werden können. Es ist gleichzeitig der Abschluss dieser Twinningveranstaltung.

 

Dieser etwas ungewöhnliche Besuch bei unseren Twinning-Partnern von JCI (Junior Chamber International) Uri verfolgt mehrere Ziele.

Gesundheit und Fitness sind uns wichtig, auch wollen wir unsere Umwelt vom Fahrrad aus etwas besser wahrnehmen, und wir wollen Erfahrungen als Fahrradfahrer auf den Straßen im Südwesten sammeln. Darüber hinaus sind wir als Botschafter der jungen Wirtschaft aus dem Kreis Esslingen unterwegs.

Mit dieser Aktion wollen wir aber auch etwas Gutes für andere tun, wir wollen das Agapedia Kinderzentrum Esslingen (www.agapedia.de) unterstützen. Dafür sammeln wir Spenden während der Tour, aber auch jetzt schon online über Leetchi.

https://www.leetchi.com/c/twinning-velo-tour-nach-uri-schweiz-der-wirtschaftsjunioren-esslingen

 

Gerne dürft ihr Euch hier mit einer kleinen oder auch großen Spende beteiligen!

 

Übrigens, die WJ Esslingen beteiligen sich im Vorfeld der Twinning Velo Tour auch am Projekt STADTRADELN (https://www.esslingen.de/start/es_services/stadtradeln.html). Das Team „WJ Esslingen Veloisten“ sammelt kräftig Kilometer und vermeidet viel CO2-Ausstoß. Macht dabei gerne mit!

Zur Anmeldung in unserer Gruppe geht es hier:

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=366613

 

Euer Ansprechpartner:

Martin Büttner

Martin Büttner

E-mail: martin.buettner@gbuettner.de
Tel.: 0178-1489468