Alle Projekte

Beschreibung:

Wir rufen den ersten großen Gründerwettbewerb aus. DEIN JUNGES STARTUP ALS STAR! Mache mit beim Gründerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren Region Stuttgart! Und räume bis zu 10.000 Euro Siegerprämie ab! Interessiert? Dann klick hier für mehr Informationen.

Informationen:

zurück

Feuerstarter

Beschreibung:

Der heiße Start in dein Startup!

Hier geht es um die Wurst (deine/andere Gründung/en) in lockerer DU-Atmosphäre. Offen, kostenfrei, unabhängig: Sei dabei, lerne andere Gründer kennen und profitiere von den Erfahrungen der anderen. Im Mittelpunkt steht der "Pitch auf der Rampe".

Informationen:

zurück

Vesperkirche

Beschreibung:

Jedes Frühjahr sind in der Esslinger Frauenkirche die Tische in der Vesperkirche gedeckt.
Unter dem Motto Miteinander unterwegs - Füreinander da - Gemeinsam an einem Tisch begegnen
sich Menschen, unabhängig des Wohlstandes, Ihrer Religion und Ihrer Nationalität aus den
unterschiedlichen Lebenssituationen beim gemeinsamen Mittagessen. Ganz ausdrücklich sind auch Menschen eingeladen, denen es finanziell gut geht.

Seit 2008 wird von der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde mit dem Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen (KDV) in Zusammenarbeit mit der Katholischen und der evangelisch-methodischen Kirche Esslingen, sowie der Caritas Fils-Neckar-Alb, die Vesperkirche getragen.

Es Bedarf der eifrigen Unterstützung von bis zu 500 Ehrenamtlichen Helfern um unter anderem die Organisation, den Aufbau, das Anrichten und Servieren der bis zu 570 Essen täglich sicherzustellen.

Für uns, die Wirtschaftsjunioren Esslingen, ist es wichtig dabei zu sein und weiterhin die Vesperkirche tatkräftig zu unterstützen.

Sie sind alle herzlich eingeladen ehrenamtlich zu helfen.

Projektleiter: Raphael Stäbler
Weitere Informationen: www.vesperkirche-esslingen.de/es

Informationen:

zurück

ImproWerkstatt

Beschreibung:

Hier entsteht und wächst Kommunikationsfähigkeit in allen Lebenslagen, durch Ausprobieren und Erfahren. So entwickeln unsere Teilnehmer individuelle und authentische Kompetenzen. Und das garantiert, dass du das Gelernte sofort und erfolgreich in der Praxis umsetzen kannst.

Learning by doing in der ImproWerkstatt der WJ Esslingen.

Kennst Du das?
Du bist in einem Workshop oder Training und dort gibt es die sogenannte „Druckbetankung“: Viele erfolgversprechende Werkzeuge, Methoden und spannende Modelle werden vorgestellt und erläutert. Du nimmst einen Haufen Ideen mit – doch die Umsetzung im beruflichen Alltag fällt schwer.
Hier setzt die ImproWerkstatt an. Auch in 2018 werden Werkzeuge, Methoden und Kommunikationsmodelle nicht als theoretische Wahrheiten vermittelt, sondern entstehen und wachsen durch Ausprobieren und Erfahren. So entwickeln die Teilnehmer individuelle und authentische Kompetenzen. Und das garantiert, dass Du das Gelernte sofort erfolgreich in der Praxis umsetzen kannst!

Die "ImproWerkstatt - kreatives Kompetenztraining" findet jeden zweiten Dienstag im Monat mit unterschiedlichen Schwerpunkten unter der Leitung von Christian Geiger und Susanne Janthur in der IHK Esslingen statt.

Sei dabei und bringe Deine Herausforderungen aus dem beruflichen Alltag als Trainingsaufgabe mit!

Informationen:

zurück

B2B Messe 2018

Weitere Informationen:
www.wj-region-stuttgart.de

Beschreibung:

B2B Messe - Kontaktmesse der Wirtschaftsjunioren aus der Region Stuttgart.

Was machen eigentlich andere Wirtschaftsjunioren, welches Unternehmen besitzen oder leiten sie,
welche Querverbindungen sind untereinander denkbar?
In diesem Sinne organisieren die Wirtschaftsjunioren der Region Stuttgart – die Kreise Böblingen,
Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg, Rems-Murr und Stuttgart – diese businessorientierte Plattform.

Hier treffen Entscheider, Unternehmer, Selbstständige, Geschäftsführer, leitende Angestellte,
sowie auch unternehmerisch orientierte Personen auf engagierte Aussteller.
Der etablierte Business-Treff lädt zum Kennenlernen und Geschäfte tätigen ein und zeichnet sich
durch Programm mit Vortragen und einem BBQ aus. In angenehmer Atmosphäre stehen das aktive Netzwerken und
der intensive Austausch von Know-How im Vordergrund. Innerhalb kürzester Zeit kann man sich hier über Trends informieren,
Kontakte knüpfen und innovative Ideen finden.

Nach der gelungenen Premiere im Juli 2015 mit mehr als 200 Besuchern und rund 40 Ausstellern und
der erfolgreichen Fortsetzung im Juli 2016 findet die dritte B2B Messe im Juli 2018 statt.

Informationen:

zurück

Wirtschaft.Leben.Blut

Beschreibung:

Jeder kann durch einen Unfall oder eine Krankheit sehr schnell auf eine rettende Blutspende angewiesen sein und ist dann froh, dass es Menschen gibt, die vorgesorgt haben. Aus diesem Grund haben die Wirtschaftsjunioren Esslingen Helfen und Business kombiniert und daraus das Projekt „Wirtschaftsblut“ kreiert. Denn genau das fließt in unseren Adern und kann Leben retten.

Die Wirtschaftsjunioren Esslingen und deren Angehörige sowie Mitarbeiter des Parkhotel Stuttgart Messe-Airport haben ihr Blut beim Projekt gespendet.
Das Deutsche Rote Kreuz hatte die Aktion einwandfrei organisiert. Das komplette Equipment sowie eine auf dem Boden ausgelegte Folie verwandelten den Tagungsraum in eine kleine Blutspende-Station.

Informationen:

zurück

Stufen zum Erfolg

Beschreibung:

Seit 2003 führen die Wirtschaftsjunioren Esslingen das Projekt Stufen zum Erfolg durch.
Ziel des Projektes ist es, Schüler bei Ihrer Entwicklung zur erforderlichen Ausbildungsreife zu unterstützen.
Hierfür haben die Wirtschaftsjunioren ein umfangreiches 2-moduliges Trainingsprogramm entwickelt, das den Schülern die Anforderungen aus der Wirtschaft vermittelt.

Der Workshop mit den Schülern besteht aus zwei Modulen.
Im Modul Knigge machen sich die Schüler Gedanken zur gegenseitigen Wertschätzung und Achtung.
Auch das trainieren der richtigen Begrüßung anhand simpler Händedruck- und Augenkontaktübungen kommen nicht zu kurz. Abgerundet wird der Teil Knigge mit dem Gedankenaustausch zum Äußeren Eindruck.

Zwischen dem ersten und zweiten Modul verstreichen in der Regel 2-4 Wochen. In dieser Zeit wird von den Schülern eine schriftliche Bewerbung für einen Ausbildungsplatz Ihrer Wahl beim Trainer eingereicht.

Die Besprechung der Bewerbungsmappen mit jedem Einzelnen, entsprechende Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Bewerbung wird im zweiten Modul vermittelt. Zum Abschluss werden in Form von Rollenspielen Bewerbungsgespräche simuliert.


Für weitere Informationen wenden Sie sich an uns.
Projektleiter: Marc Ottenbruch & Fabian Kienzle
Kontakt: projekte@wj-esslingen.de

Informationen:

zurück