Veranstaltung

WJ-Twinning-Velo-Tour nach Uri

die Radwege zwischen Esslingen und Uri :-)

23. Mai 2019

AK Internationales

Beschreibung:

iebe Wirtschaftsjunioren, liebe Förderkreismitglieder,

verehrte Senatoren, liebe Gäste und Freunde,

 

ein erfolgreiches Twinning lebt von engagierten Mitgliedern, einem stetigen Austausch und interessanten verbindenden Projekten.

Im Rahmen des Twinning-Wochenendes der WJ Region Stuttgart besuchten uns Anfang Oktober einige Vertreter des JCI Chapters Uri, unseres Schweizer Twinningpartners. Alte Freundschaften wurden wiederbelebt oder intensiviert und neue entstanden.

 

Nun soll im Mai 2019 ein Gegenbesuch im schönen Alpenkanton am südlichen Ufer des Vierwaldstättersees stattfinden.

Dabei wollen wir zu Themen, die auch unseren Schweizer Freunden wichtig sind, ein Statement abgeben. Es geht um Nachhaltigkeit, Umwelt, Gesundheit, Fitness und Engagement.

 

Daher planen wir nun, die Reise nach Uri mit dem Velo – wie das Fahrrad bei unseren südlichen Nachbarn genannt wird – anzutreten.

 

Unsere WJ-Twinning-Velo-Tour soll am Donnerstag, dem 23. Mai in Esslingen starten. Die Ankunft in Uri ist für Samstag, den 25. Mai vorgesehen. Am Sonntag, dem 26. Mai veranstalten die Urner Jaycees auf einem Bauernhof einen Familienbrunch, zu dem wir eingeladen sind, und der gleichzeitig den Abschluss dieser Twinningveranstaltung darstellt. Die Rückreise kann mit Zug oder Auto erfolgen.

 

Gesucht werden nun Teilnehmer für diese Aktion:

-           Begeisterte aktive Radfahrer (alle für den Straßenverkehr geeigneten Fahrräder sind

            zugelassen, also auch E-Bikes)

-           Engagierte Begleiter für technischen Support und Logistik (in Begleitfahrzeugen)

-           Organisationstalente für die Vorbereitungen und die Gestaltung des Rahmenprogramms

-           Großzügige Sponsoren

 

Zusammen wollen wir in den nächsten Wochen die genaue Reiseroute festlegen. Dabei hoffen wir für die Übernachtungen auf Home Hospitality bei Wirtschaftsjunioren oder Freunden an der Strecke.

Auch über Trainingspläne und die richtige vorbereitende Ernährung werden wir dann sprechen.

 

Wer begleiten, organisieren, sponsern oder sich in einer anderen Form einbringen möchte, meldet sich bitte bis spätestens 30.11.2018 bei mir, Martin Büttner, per Email (martin.buettner@gbuettner.de) oder telefonisch.

 

Mit den besten Juniorengrüßen,

 

Martin Büttner

(Team Internationales)

 

Wirtschaftsjunioren Esslingen

https://www.wj-esslingen.de/

zurück