Veranstaltung

Außerordentliche Mitgliederversammlung der WJ Esslingen zum Thema Vereinsgründung

IHK Esslingen, Fabrikstraße 1, 73728 Esslingen

1. Oktober 2019 18:30

Beschreibung:

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am
Dienstag, den 01.10.2019, ab 18:30 Uhr in der IHK Esslingen

zum Thema "Vereinsgründung der WJ Esslingen"

 

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,
liebe Mitglieder des Förderkreises, liebe Gäste,


anlässlich unserer letzten Mitgliederversammlung im Januar 2019 haben wir bereits angekündigt, dass wir uns in diesem Juniorenjahr neben unseren Projekten und Veranstaltungen auch dem internen Thema der Vereinsgründung widmen möchten.

Im Zuge der Einführung der Fördervereinbarung zwischen der IHK und unserem Kreis, hat sich der Vorstand in den letzten beiden Jahren nochmals näher mit unserer Satzung und dem Thema Veranstaltungshaftung beschäftigt. Dabei stellte sich heraus, dass die WJ Esslingen aufgrund ihrer Satzung und internen Organisationsaufteilung mit einem Vorstandsteam und Ressortleitern/-leiterinnen  rechtlich als nicht eingetragenen Vereins zu betrachten sind.

Dieser Umstand stellt den Vorstand der WJ Esslingen vor bisher unbekannte Herausforderungen:

die satzungsmäßigen Vorstandsmitglieder der WJ Esslingen haften gegenüber Dritten nicht nur mit dem Vereinsvermögen, sondern auch persönlich – mit ihrem Privatvermögen. Ein Haftungsausschluss durch die Satzung ist in dieser Rechtsform nicht möglich!

Seitens WJD sind die WJ Esslingen zwar teilweise durch Veranstaltungshaftpflichtversicherungen geschützt, aber dieser Schutz würde im Falle eines Falls die Haftung der satzungsmäßigen Vorstandsmitglieder nicht ausschließen. In den letzten 55 Jahren des Bestehens der WJ Esslingen, hatten wir im Rahmen unserer zahlreichen kleinen und großen Veranstaltungen zum Glück noch nicht die Haftungsprobe aufs Exempel. Der Umstand der potentiellen persönlichen Haftung beeinträchtigt allerdings die Attraktivität des ehrenamtlichen Engagements im Vorstand für den jetzigen und den zukünftigen Kreisvorstand.

Um die Vorstandsarbeit auch in den zukünftigen Jahren weiterhin attraktiv zu gestalten, hat sich Anfang des Jahres ein eigenes Team „Vereinsgründung“ gebildet, welches sich eingehend mit der Frage der Haftung und möglicherweise notwendigen Satzungsanpassungen beschäftigt hat. Die Rechtsform des eingetragenen Vereins hat den entscheidenden Vorteil, dass der Verein selbst haftet und die Vorstandsmitglieder nicht persönlich im Namen des Vereins gegenüber Dritten haften – es sei denn Sie machen der Pflichtverletzung schuldig oder übertreten ihre Befugnisse.Dieser Umstand ist der kritische Unterschied zwischen einem nicht eingetragenen und einem vollwertigen eingetragenen Verein.

Unter der Leitung von Cornel Pottgiesser entwickelten Daniel Aichinger, Martin Büttner, Christine Clement, Michael Kuschmann und Frank Schnierle basierend auf unserer aktuellen Satzung und sowie der Mustersatzung von WJD eine neue Vereinssatzung für die WJ Esslingen. In die Arbeit des Teams sind zudem die Erfahrungen unseres Teams „Intern“ eingeflossen, welches unter der Leitung von Martin Büttner in den letzten zwei Jahren den Leitfaden zur Juniorenarbeit entwickelt hat. Diese neu aufgesetzte Satzung ermöglicht es uns nun die Wirtschaftsjunioren Esslingen als Verein im Vereinsregister eintragen zu lassen, um somit das persönliche Haftungsproblem des satzungsmäßigen Vorstands zu lösen.

Wichtig: für die aktiven Mitglieder und die Mitglieder im Förderkreis ändert sich nichts zur bisherigen Satzung!

Die neue Satzung wurde lediglich dahingehend angepasst, dass der satzungsmäßige Vorstand nicht mehr von Dritten im Rahmen der Vereinstätigkeit persönlich haftbar gemacht werden kann.

Die neue Satzung liegt diesem Schreiben für Euch zur Kenntnisnahme bei. Die aktiven Mitglieder der WJ Esslingen müssen die neue Satzung natürlich zunächst offiziell beschließen, damit die WJ Esslingen ins Vereinsregister eingetragen werden können. Wir laden Euch, liebe aktive Mitglieder, liebe Mitglieder
des Förderkreises und liebe Gäste, daher zur außerordentlichen Mitgliederversammlung und anschließendem Imbiss am

Dienstag, den 01.10.2019 um 18:30 Uhr in die IHK Esslingen ein.

Die IHK versorgt uns mit Getränken und einem Imbiss, sodass auch das Netzwerken vor und nach der Veranstaltung nicht zu kurz kommt.

Abschließend möchten wir Euch noch auf die nächsten WJ-Veranstaltungen im kommenden Halbjahr aufmerksam machen. Wir freuen uns darauf Euch dort zu sehen!

  • Unser diesjähriges Sommerfest findet am Samstag, den 14.09.2019 mit im Agapedia-Kinderzentrum statt. Unter dem  Motto „Gemeinsam Gutes tun, gemeinsam feiern“ verbinden wir Spaß und Netzwerken mit dem guten Zweck und packen bei der Renovierung des Kinderhauses tatkräftig mit an.
  • Am Samstag, den 05.10.2019 laden wir Euch ein gemeinsam mit den WJ Esslingen und den anderen Kreisen der Region Stuttgart mit auf das Cannstatter Volksfest zu unserer alljährlichen Wasenkonferenz zu kommen.

  • Unser zweiter Gründertalk in Kooperation mit der Hochschule Esslingen findet am 08.10.2019 in Esslingen statt. Mit dabei sind auch zwei Referenten der WJ Esslingen: Alex Flick und Bernd Steiner.

  • Am Donnerstag, den 10.10.2019 starten wir in Kooperation mit dem Fachkräftebündnis des Landkreises Esslingen unsere erste Nacht der Ausbildung und schicken Schülerinnen und Schüler auf fünf Busrouten zu den Unternehmen in und um Esslingen, um die dortigen Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen.

  • Zum Thema Female Leadership laden die Wirtschaftsjunioren, die IHK, die Stadt Esslingen, die Stadt Filderstadt und die Hochschule Esslingen am Freitag, den 18.10.2019 in die IHK Esslingen zu einer Podiumsdiskussion verschiedener Unternehmerinnen aus dem Raum Esslingen ein.

  • Das erste Mal findet in diesem Jahr zudem ein BarCamp für Arbeitgeber statt, welches wir am Donnerstag, den 24.10.2019 in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Fortbildung, der Wirtschafts-förderung Esslingen und des Landkreises Esslingen sowie der VHS organisieren.

  • Darüber freuen wir uns Euch bei unserer Trainingsveranstaltung "Improvisationswerkstatt" sowie weiteren Besichtigungen bei Unternehmen vor Ort begrüßen zu dürfen.

  • Ein großes Highlight wird wieder unser diesjähriger Ball der Wirtschaft sein, der am 23.11.2019 im Kubino in Ostfildern (Nellingen) stattfindet. In elegantem Ambiente erwartet uns ein exquisites 3-Gänge Menü, erlesene Getränke und swingige Tanzmusik unserer Live-Band Soul Control. Weitere Informationen und Anmeldung unter:
    https://www.wj-esslingen.de/?module=*ball2019  

 

Wir freuen uns darauf Euch bei unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung und bei den nächsten Veranstaltungen zu sehen!

Solltet Ihr im Vorfeld zur Versammlung noch Fragen zur neuen Satzung haben, dürft Ihr Euch gerne jederzeit an uns oder Cornel Pottgiesser wenden.

Eure 

                                                                     

    

    

Christine Clement

Aylin Polk-Eisele

Daniel Aichinger

Kreissprecherin 2019

Incoming 2019

Past President 2019

zurück