BarCamp Arbeitgeber "Unternehmenskultur und Arbeitnehmerbindung" mit Impulsvortrag von Thomas Pilz (Fa. Pilz) am 24.10.2019

Ort:
VHS Esslingen
(Google Maps)
Zeit:
16:30
Beschreibung:

In diesem Jahr veranstalten die Wirtschaftsjunioren Esslingen gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Esslingen, der Wirtschaftsförderung des Landkreises sowie der VHS Esslingen das erste Esslinger BarCamp* für Arbeitgeber zu dem wir Euch herzlich einladen möchten!

Das BarCamp findet in den Räumen der VHS Esslingen statt (vhs Esslingen, Mettinger Str. 125 73728 Esslingen)

Zum Einstieg der Veranstaltung wird es einen 15-20 minütigen Impulsvortrag von Thomas Pilz, Geschäftsführer der Pilz GmbH & Co. KG, zum Thema "Unternehmenskultur und Arbeitnehmerbindung" geben. Anschließend beginnen die verschiedenen Sessions. 

Dieses BarCamp ArbeitGeber soll Unternehmer/-innen, Führungskräften und Personalverantwortlichen aus Esslingen und der Region die Möglichkeit geben sich über aktuell wichtige Themen zur Fachkräftesicherung wie: Arbeitgebermarketing/Arbeitgeberattraktivität, Recruiting, Social Media und Zielgruppenansprache auszutauschen und zu diskutieren.

In den „Sessions“ - den kleinen Diskussionsgruppen - tauschen sich die Teilnehmer über Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungsansätze aus. Das Besondere an diesem Veranstaltungsformat ist, dass die Teilnehmer die jeweiligen Themen der Diskussionsrunden zu Beginn selbst festlegen. Dadurch ist gewährleistet, dass die Teilnehmer sich über aktuelle Themen austauschen, die direkt aus ihrem Arbeitsalltag herausgegriffen sind und zu denen sie eine persönliche Beziehung haben. 

Bei Getränken und einem gemeinsamen Imbiss kommt auch das Netzwerken nicht zu kurz - also Visitenkarten nicht vergessen!

 

Die Anmeldung für unsere Mitglieder und Gäste erfolgt über die WJ Homepage:

https://wj-esslingen.de/?veranstaltung=29609

 

Als Teilnahmegebühr wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15€ vor Ort erhoben (Getränke und Imbiss inklusive).

Parkmöglichkeiten befinden sich im Parkhaus neben der VHS oder entlang der Mettinger Straße.