Gründertalk - Women Start-Up Talk am 19.01.2021

Ort:
Digital
(Google Maps)
Zeit:
18:00
Beschreibung:

Die Wirtschaftsjunioren Esslingen laden Euch gemeinsam mit der Gründungsinitiative GründES! der Hochschule Esslingen und der Stadt Esslingen zum gemeinsamen Gründertalk ein.

Lara Schuhwerk, Beneto Foods

Lara Schuhwerk studierte BWL in der Schweiz, China und Frankreich und entschloss direkt aus dem Hörsaal heraus ihr eigenes Startup zu gründen. Seit 2 Jahren bringt sie mit Beneto Foods Klimaschutz auf den Teller. Ihr Food Startup entwickelt, produziert und vertreibt proteinreiche Lebensmittel aus Grillenmehl. Als One Woman Show hat sie in 2019 nicht nur eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne abgeschlossen, sondern hat sich im Corona-Jahr auch noch eine Förderung zur Umsetzung Deutschlands ersten vollautomatisierten Grillenfarm gesichert.

Julia Piechotta, Spoontainable

Julia Piechotta hat während ihres Managementstudiums mit ihrer Co-Gründerin Amelie Vermeer das Startup Spoontainable gegründet und damit ein Statement in Sachen Nachhaltigkeit gesetzt. Aus Schalenresten der Kakao- und Getreideindustrie haben die beiden Gründerinnen den ersten essbaren Löffel in der deutschen Gastronomiebranche etabliert, um eine nachhaltige Plastikalternative für Single-Use-Plastik anzubieten. Seit dem Markteintritt 2019 konnten bereits mehr als 2 Millionen Plastiklöffel durch Spoontainable’s mehrfach ausgezeichnete und nachhaltige Alternative ersetzt werden.

Serina Pinar, Cytolytics

Serina Pinar hat während ihres Master of Education das Tübinger medtech Start Up Cytolytics gegründet um das Ziel zu verfolgen, die Sterblichkeitsrate von Krebs durch Früherkennung drastisch zu senken. Dafür entwickelt das sechsköpfige Cytolytics Team eine Software, die Blutzellanalysen um bis zu 60x beschleunigt, bei einer signifikanten Kostenreduktion. Seit 2018 kooperiert das Start Up mit dem Universitätsklinikum Tübingen, die sie 2020 mit ihrer Software bei einer Corona Studie unterstützen konnten. Darüber hinaus ist Cytolytics seit November EXIST gefördert.

Im Anschluss an den Gründertalk gibt es dann die Möglichkeit weitere Fragen loszuwerden

Die Anmeldung ist kostenlos (Die Zugangsdaten werden 1-2 Tage vor dem Event verschickt)

Anmeldung über: https://www.eventbrite.de/e/grundertalk-meets-womenstart-upnight-tickets-131841057151

 

Seid dabei und profitiert vom gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Netzwerken!

 

Hinweis:
Während der Veranstaltung werden Film-, Foto- und Tonaufnahmen gemacht.
Die Veranstalter verwenden diese Aufnahmen analog und digital für die Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation.

Kontakt:
Christine Clement
Telefon: 0711 88244604

E-Mail an Christine Clement senden